Dienstag, 16. November 2010

Häkeln? Auch das noch?

Ja, denn diesen Armstulpen konnte ich nicht widerstehen.
Vielleicht liegt es daran, dass Bea sie in "meine" Herbstfarben gezeigt hat.

Seit dem Handarbeitsunterricht in der Grundschule habe ich nicht mehr gehäkelt habe.
Aber es ist erstaunlich, was man alles behalten hat.
Und Vokabel  wie..." Was waren nochmal Stäbchen" ...kann man ja ganz schnell im Internet spicken...
 
 Material: drei Grau- Antrazith- Töne Merino- Wolle

Die Anleitung kann man in Beas Dawandaschop als E- Book erwerben:

Kommentare:

  1. oh die gefallen mir sehr gut......
    tja da werde ich auch mal häkeln müssen...fragt sich nur ....wann?????
    Danke für den Link

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die auch super schön...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Sandra!
    Das wären auch meine Herbstfarben :)

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja knuffig. Da gibt es bestimmt warme Handgelenke.

    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen

Hallo :o)
Kommentare sind was Schönes
und mit ihnen machen das Bloggen erst richtig Spaß!
Bitte nicht wundern...
Alle Kommentare werden erst nach einer Moderation durch mich sichtbar.