Donnerstag, 10. Juli 2014

Gürteltasche . . .

... den Gewittertag gestern habe ich genutzt 
und die Schnabelina HipBag fertig genäht. 


Die aufgesetzte Tasche ist eine Mischung aus zwei Varianten.
In der Anleitung von Rosi hat man die Wahl zwischen 
Paspeltasche mir Reißverschluß, 
die sich etwas abwölbt und flacher Klappentasche.
Ich wollte sie gerne mit Reißverschluss, aber flach :o)
Das Paspelband habe ich aus Schrägband gemacht.

Ich mag es Ton in Ton, 
daher habe ich auch das Gurtband mit Stoff bezogen.
Die Rückseite der Tasche ist aus dem gleichen Stoff, wie das Gurtband. 
 
Innen sind zwei Kartenfächer und ein Schlusselring.

Und weil die Tasche für mich ist gehts es damit zu RUMS und zu Taschen &Täschchen :o) 
Bis bald
 Sandra

Kommentare:

  1. Oh die ist ja toll geworden, ganz superschöne Stoffe. Ich liebe pastellfarben! Ist dir gut gelungen, die Stoffe zu kombinieren.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schön geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ganz wunderschön geworden!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Hallo :o)
Kommentare sind was Schönes
und mit ihnen machen das Bloggen erst richtig Spaß!
Bitte nicht wundern...
Alle Kommentare werden erst nach einer Moderation durch mich sichtbar.